Haupt- und Abgasuntersuchung


Hauptuntersuchungen* finden bei uns an 5 Tagen der Woche statt.


Bitte vereinbaren Sie vorab einen Termin.


  • Montag: Vormittags ab 10:30 Uhr (KÜS)
  • Dienstag: Mittags ab 13:30 Uhr (KÜS) 
  •       Mittwoch: Nachmittags bis ca. 17:00 Uhr (TÜV)
  • Donnerstag: Vormittags ab 09:30 Uhr (KÜS)
  • Freitag: Vormittags ab 09:00 Uhr (TÜV)



*Hauptuntersuchung nach § 29 StVZO


Durchgeführt durch externe Prüfingenieure der amtlich anerkannten Überwachungsorganisationen wie vermerkt.

 (durch KÜS, bzw. den TÜV Nord)




© DOC RABE Media - Fotolia.com

 

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug zur Hauptuntersuchung (HU) müssen besteht die Möglichkeit, dass wir es, 

vor der Vorstellung beim externen Prüfingenieur, im Hinblick auf evtl. für die Abnahme notwendige Reparaturen durchsehen.


Bei notwendigen Reparaturen bekommen Sie von uns natürlich einen Kostenvoranschlag.


Zu Ihrer Information:


Anfang des Jahres 2010 wurden die vorher unterschiedlichen Plaketten, für HU und AU,

 zu einer einzigen Plakette zusammengefasst.



Abgasuntersuchungen (AU), auch für Dieselfahrzeuge,

 sind jederzeit ebenfalls nach vorheriger Terminabsprache möglich.


         HU bei PKW und LKW bis 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht  


AU bei Fahrzeugen mit geregeltem, ungeregeltem, oder ohne Kat


Unser Preis für Sie 

Hauptuntersuchung* + Abgasuntersuchung kosten zusammen 

 112,- Euro 

Wichtiger Hinweis:
Bei Überschreitung der HU-Vorstellung von mehr als zwei Monaten werden die Prüfungsgebühren um 20% erhöht.

Verwarnungen bei Überschreitung des Termins:
 von 2-4 Monaten können  in Höhe von 15,- Euro,
 ab 4 Monaten in Höhe von 25,- Euro,
ab 8 Monaten in Höhe von 40,- Euro und zwei Punkten in Flensburg 
von der Polizei verhängt werden.

Desweiteren riskiert man seinen Versicherungsschutz. 
Bei grober Fahrlässigkeit darf der Versicherer im Schadensfall Leistungen kürzen.